Responsive Web Design

Wie erkenne ich Responsive Web Design?

Hier ein Beispiel:

Man sucht mit seinem Handy über Google im Internet. Freut sich über ein Suchergebnis und tippt darauf. Nun erscheint die Internetseite im Miniformat. Man wundert sich das man den Inhalt dieser Internetseite so schlecht lesen kann. Man zoomt und versucht den Text und die Bilder SO hin- und herzuschieben das es irgendwie passt. Es jedoch nie, oder?

Wenn das passiert, dann weiß man, man surft auf einer Internetseite OHNE Responsive Web Design.

Das ist Responsive Web Design:

Der großen Vorteile beim Responsive Web Design sind, dass sich die Inhalte, wie Text und Bilder AUTOMATISCH an das Gerät anpassen mit dem man surft. Die Texte sind lesbar und die Bilder ohne Zoom erkennbar. Auch die Menüführung funktioniert auf jedem Gerät. Jeder freut sich über Responsive Web Design.

Responsive Web Design ist kein Hexenwerk. Fragen Sie uns:
Jetzt einfach schreiben oder anrufen

P.S.: Hier der Link zum Google-Test der Ihre Seite, in Sachen Responsive Web Design, bewertet:
https://www.google.de/webmasters/tools/mobile-friendly